Fällt es Dir auch schwer, ein klares Thema zu finden? Ein Thema, welches man klar mit Dir oder Deinem Unternehmen verbindet? Vielleicht weil Du viele Interessen hast. Oder weil Du Dich einfach nicht festlegen willst, um Du Dir Anfragen aus vielen Richtungen offen zu halten. 

Jedenfalls ging es mir so.  

Irgendwann setzte ich mich hin und überlegte:

  • Worüber vergesse ich die Zeit? Was sind meine Stärken?
  • Welche Filme/ Bücher/ Künstler/ Idole haben mich geprägt? Was haben die gemeinsam?
  • Welche Berufe wollte ich als Kind und Jugendliche ausüben?
  • Wie will ich leben?
  • Mit welchen Aktivitäten verbringe ich gerne meine Tage? Wie sieht mein idealer Tag aus?
  • Was sind meine Werte? Was ist mir wichtig im Leben?
  • Was will ich der Welt weitergeben?
  • Welche Botschaften sind mir wichtig?

3 Dinge, die mich blockierten

Die "Das gibt es schon"-Falle

Als ich über die Themenausrichtung meines Blogs nachdachte, analysierte ich bestehende Auftritte. Es gab erschreckend viele ähnliche Auftritte. Und so viel Wissen gab es bereits kostenlos.

Ich saß Ewigkeiten, um meine Themen auszuarbeiten ... es ist auch immer eine Reise, wo sich Themen und Wege ändern können.
Es sind Erfahrungen, die zählen. Die sind einzigartig. Letztlich ist es die Kombination aus Themen, Angebot, Arbeitsweise, Persönlichkeit und Art der Aufbereitung von Inhalten, die bestimmte Leute anziehen. 

Die Kompetenz-Falle

Ich verdiene mein Geld mit Wissen und Erfahrung.

Mir ging es so: Je mehr ich zu etwas wußte, desto klarer wurde mir auch, was ich noch alles nicht weiß. 

Erst in der NLP-Ausbildung realisierte ich, dass ich in der Kompetenz- und Perfektionisten-Falle stecke.


Menschen kaufen von Menschen.  Ich werde nie auf alles eine Antwort haben, aber mit Sicherheit ein Netzwerk, dass ich fragen kann.

Die Zeit gegen Geld-Falle

"Selbst und ständig." - Den Satz höre ich so oft, dass er mir zu den Ohren rauskommt. Es hilft, wenn man sich  mit smarten Businessmodellen und Unternehmertum beschäftigt und offen für neue Ideen ist. 

Es gibt genug Möglichkeiten, um als Freelancer skalierbare Möglichkeiten zu schaffen oder Premiumlösungen anzubieten. 
Dank digitalem Wandel und Internet gibt es neue Geschäftskonzepte. Dienstleister bieten Komponenten an, die sich intelligent miteinander verbinden lassen und die man einfach nur kennen und buchen muss. 
Mir geht es um mehr als reines Marketing. Ich will
  • hinter die Kulissen blicken,
  • verstehen, wie Geschäftsmodelle funktionieren und
  • schauen, mit welchen Botschaften und Themen wir nach außen gehen.
Nur so passen Marketing und Business zusammen.

Du willst keine neuen Beiträge verpassen?

Trag Deine Emailadresse ein und bleib auf dem Laufenden.

Kontakt

Nicole Kempe

Friedrichstr. 123

10117 Berlin

Zitat

Das beste Marketing sieht nicht nach Marketing aus.

Social

© 2017 Nicole Kempe
Powered by Chimpify